Der Soldatenkönig. Ein sozialer Monarch

Friedrich Wilhelm der I. – der erste Sozialpolitiker auf einem deutschen Thron

( Vortrag: Prof. Dr. Harald Mau)

Friedrich Wilhelm I. ging als „Soldatenkönig“ und brutal-autoritärer Vater Friedrichs des Großen in die Geschichte ein. Das (sozial)staatsreformerische Wirken des im Jahr 1688 geborenen Preußenkönigs, der Potsdam zu seiner Residenzstadt machte, ist im kollektiven Bewusstsein weniger präsent.

Anlässlich des 330. Geburtstages von Friedrich Wilhelm I. im Mai 2018 hielt Prof. Dr. Harald Mau seinen Vortrag im Potsdam Museum.

Die Veranstaltung war eine Kooperation der Potsdamer Bürgerinitiative „Mitteschön“ mit dem Pfarramt der Nagelkreuzgemeinde.

Produktion gutfilm medienproduktion Potsdam
© 2018 gutfilm medienproduktion Olaf Gutowski

http://www.gutfilm.de