Dreierdeal im Hinterzimmer

Eingetragen bei: Allgemein

Mitteschön weist den Vorschlag des OB entschieden zurück. Er ist nichtakzeptabel, weil er nicht zielführend ist und die Stadtgesellschaft nichtversöhnt, sondern weiter spaltet. Versöhnung kann man nicht einfach im Hinterzimmer unter Ausschlusswichtiger Akteure erreichen. Versöhnung braucht die Diskussion und denKonsens … Weiter

Die Garnisonkirche ohne Kirchenschiff

FWG Mitglied Phillip Preuß aus Langerwehe Sehr geehrte Kuratoriumsmitglieder, sehr geehrte Mitglieder des Vorstandes der Fördergesellschaft, sehr geehrte Damen und Herren, vor etwa 10 Jahren begann ich mich mit dem Thema der Potsdamer Mitte zu befassen. Damals kam ich gerade … Weiter

Nicht nur eine Kirche, nicht nur ein Turm

Was da entsteht, kann für Potsdam historisch und touristisch von großer Bedeutung sein. Ein neues Wahrzeichen fern der vielen Schlösser der Schlösser-Stiftung. Doch es gibt auch Widerstand zum Projekt „Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam“. Weshalb das so ist und wie es nun … Weiter

Offener Brief an den OB zum Abriss des Rechenzentrums

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, wir sind sehr irritiert über Ihre immer wieder gemachten unklaren Aussagen zum Rechenzentrum. Die Wiederaufbaugegner der Potsdamer Mitte versuchen jetzt mit dubiosen und unwahren Behauptungen den Erhalt des Rechenzentrums zu fordern und Sie weisen das nicht, … Weiter

1 2 3 4 5 25
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com